Veranstaltungen aus dem Landesverband Berlin
Veranstaltungen aus dem Landesverband Berlin

Lesung „Schnee über Rossoschka“

02 Feb '23
Uhrzeit:
20:00 – 22:00 Uhr
Typ:
Vortrag

Am 2. Februar 2023 jährt sich das Ende der Schlacht von Stalingrad zum 80. Male. Zur Erinnerung an jenes Ereignis veranstaltet der Berliner Buchhändlerkeller zusammen mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. eine Lesung mit Marianne Suhr aus ihrem Buch „Schnee über Rossoschka“.

Erst nach dem Zerfall der Sowjetunion konnte der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Russland und den anderen Staaten des einstigen „Ostblocks“ mit der Bergung von Kriegstoten des Zweiten Weltkriegs und der Errichtung von Kriegsgräberstätten für jene Kriegsopfer beginnen.

Einer dieser Friedhöfe ist Rossoschka in der Nähe von Wolgograd, dem ehemaligen Stalingrad. Im 1999 eröffneten Friedhof ruhen mehr als 61.000 Gefallene, und immer noch werden weitere Tote hinzugebettet. Marianne Suhr hat diesen Ort 2013 besucht, und ihr Buch „Schnee über Rossoschka“ enthält neben einer Vor- und Nachgeschichte einen reportagehaften Bericht dieses Besuchs.

Seit Erscheinen dieses Buchs und der ersten Vorstellung 2020 haben die globale Pandemie und nun auch der russische Angriffskrieg in der Ukraine eine Veränderung in der Wahrnehmung verursacht. Das Buch ist in einer Zeit entstanden, die eher von „Wandel durch Handel“ und Abschreckung durch Erfahrung („Nie wieder Krieg“) geprägt war. So ist dieses Buch heute auch ein Geschichtsdokument und neu zu lesen.

Marianne Suhr ist Soziologin, ehemalige Kommunalpolitikerin, Autorin mehrerer Bücher (u.a. „Roter Milan“ 2010, „Wir sind angekommen. Interviews mit Eingewanderten“ 2013, „Fremde Vögel“ 2017).

                Lesung mit Marianne Suhr: „Schnee über Rossoschka“
                Einführung durch Martin Bayer, Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.
                Donnerstag, 2. Februar 2023, 20:00 Uhr
                Eintritt 7,- € (ermäßigt 4,- €)

                Buchhändlerkeller
                Carmerstr. 1
                10623 Berlin-Charlottenburg

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung