Projekte aus dem Landesverband Berlin

Bildungspaket "Erster Weltkrieg" - ​​​​​​​"14/18  MITTEN IN EUROPA"

Die Ausstellung "14/18 MITTEN IN EUROPA"

Die Urkatastrophe des ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 20. und 21. Jahrhundert

Diese Ausstellung beschäftigt sich mit dem Ersten Weltkrieg und seinen weitreichenden Folgen. Es werden Informationen zu dem politischen Weg in den Krieg, den wesentlichen militärischen Ereignissen sowie dem Schicksal der Soldaten und der Bevölkerung an der sog. Heimatfront geboten. Der Schwerpunkt liegt dabei nicht ausschließlich auf der viel beleuchteten Westfront, sondern es wird eine gesamteuropäische Sicht einschließlich Ost- und Südosteuropas und der Ereignisse im Nahen Osten dargestellt. Außerdem werden bis heute spürbare Folgen sowie die Themen Nachkriegszeit und Kriegsschuld thematisiert.

Bei der Ausstellung handelt es sich um eine dreiteilige Kofferausstellung, die Sie kostenlos bei uns ausleihen können.

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung